#vorteile
Lehner
#
vorteile
Exclusiv von Lehner
/SPELTFIX<br>KUNDENSTIMMEN.
SPELTFIX
KUNDENSTIMMEN.
Mehr erfahren
SPELTFIX VS.
STANDARD EINSTREU.
Vorteile
SPELTFIX
MENGEN-RECHNER.
Mehr erfahren
Willkommen
DINKELEINSTREU
Willkommen
DINKELEINSTREU
SPELTFIX – PREMIUM-EINSTREU MIT WOHLFÜHLFAKTOR
SAUGUT – SAUGSTARK – STAUBFREI
EINFACH<br>ÜBERZEUGEND!1
Film ab
EINFACH
ÜBERZEUGEND!1
Film ab
LEHNER Pferdeeinstreu aus gepressten Dinkelspelz-Pellets:
Bestes Qualitätsprodukt aus regionalen Dinkelspelzen.
Als einer der Marktführer im Bereich der Verarbeitung und Veredelung von Dinkelgetreide zu entspelztem Dinkelsaatgut haben wir entdeckt, dass die bei der Entspelzung anfallenden, sanften Hüllspelzen eine enorme Saugfähigkeit besitzen. Ganz in Sinne unsere Philosophie der optimalen Kreislaufwirtschaft von Produkten und deren nachhaltiger Verwertung haben wir einen Weg gesucht und eine Lösung gefunden, um daraus ein innovatives Produkt zu entwickeln, welche als Einstreu-Pellets für Pferdestallungen seine perfekte Verwendung findet.
Zudem bietet unser SPELTFIX gegenüber bisher verwendetem Einstreu aus Hobelspäne, Leinstroh und Strohpellets überzeugende Vorteile. Um zu erfahren wie einfach das Einstreu anzuwenden ist, laden Sie sich einfach die nachstehende Anwendungsempfehlung herunter.
schließen
Lehner Agrar
SPELTFIX VS. STANDARD–EINSTREU
Der Vergleich zeigt die klaren Qualitätsvorteile in puncto Saugfähigkeit gegenüber Holzspäne, Stroh und Strohpellets
SPELTFIX PREMIUM EINSTREU
DIE BESTE WAHL FÜR PFERD, MENSCH & UMWELT
PFERD
PFERD
Sehr hohe<br>Saugkraft
Sehr hohe
Saugkraft
hält den Stall
trocken und
hygienisch
Ideal für<br>Allergiker
Ideal für
Allergiker
SPELTFIX ist staubarm
und hält fallenden
Staub am Boden fest
Hoher Geh-<br>und Liegekomfort
Hoher Geh-
und Liegekomfort
für das Pferd
dank angenehmer
Weichheit der
Dinkelspelzen
MENSCH
Spürbare<br>Reduzierung des<br> Ammoniakgeruchs
Spürbare
Reduzierung des
Ammoniakgeruchs
durch geruchsbindende
Eigenschaften des
Einstreu
Deutlich<br>verringerter<br> Lagerplatzbedarf
Deutlich
verringerter
Lagerplatzbedarf
im Vergleich
zu Stroh
Einfach & effiziente<br>Anwendung
Einfach & effiziente
Anwendung
dank 4-facher
Volumenbildung
der Pellets und
der LEHNER
Einebenungsschiene
Zeitsparendes Misten
Zeitsparendes Misten
durch effektive
Siebfähigkeit des
Dinkelspelzen
Einstreu
Kostengünstig,
Kostengünstig,
da besonders
sparsam im
Verbrauch und
überschaubaren
Transportkosten
UMWELT
100 % reiner,<br>regionaler Dinkel
100 % reiner,
regionaler Dinkel
ohne Bindemittel
verarbeitet
Kompostierbar<br>als pH-neutraler<br>Dünger
Kompostierbar
als pH-neutraler
Dünger
für hochwertigen
Humus
WAS KUNDEN UND ANWENDER ÜBER
SPELTFIX PREMIUM-EINSTREU SAGEN ...
Name
Gesa Backer,
Dressurreiterin
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit den Lehner Dinkelpellets! Ich habe davor schon einige Einstreu ausprobiert, aber keine Einstreu war bisher so gut saugfähig. Obwohl die Dinkelpellets sehr lange in der Box liegen, sieht es immer noch sehr frisch aus und wird nicht dunkel oder matschig. Zudem haben sich unsere Einstreu Kosten reduziert, da ein Sack pro Woche zum Nachstreuen ausreicht. Auch die benötigte Lagerfläche hat sich verringert, da ich nicht mehr große, unhandliche Strohballen lagern muss.
Name
Name
Kristina Müller Pohland,
Pferde-Osteopathin & Coaching
Ich verwende die Lehner Dinkelpellets inzwischen seit einem halben Jahr. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit bin ich super zufrieden. Meine Stute hat viel Stallzeit, trotzdem ist es sehr einfach zu misten. Gleichzeitig hat sie eine super weiche Matratze, auf der sie liegt und sich sehr wohlfühlt. Auch kostentechnisch sind die Lehner Dinkelpellets sehr preisgünstig im Vergleich zu anderer Einstreu. Ich bin begeistert! Es ist das beste Einstreu, das ich jemals hatte und kann es definitiv weiterempfehlen.
Name
Name
Michael Lipp,
Pferdewirtschaftsmeister und Inhaber Islandpferdegestüt Schurrenhof
Ich habe mich für die Lehner Dinkelpellets entschieden, weil die Saugkraft dieses Produktes unheimlich stark ist. Das Raumklima in den Boxen ist verbessert, ich rieche kein Ammoniak mehr und im Sommer trocknet sogar der Urin ab. Zudem kann ich es auf den Feldern meines landwirtschaftlichen Betriebs einfach entsorgen, dank des neutralen pH-Wertes. Ich kann es nur weiterempfehlen!
Name
Name
Dr. Kai Klingenhöfer,
Tierarzt Pferdeklinik Salzhofen
Ich finde die neue Dinkelspelzen Einstreu sehr gut. Gut beim abmisten, das spart Einstreu. Was ich ganz toll finde, dass man den Mist nicht wie Hobelspäne teuer entsorgen muss, sondern ihn ganz entspannt in der Landwirtschaft als wertvollen Mist mit wenig Strohanteilen unterbringen kann. Die Saugfähigkeit ist enorm, das kenne ich sonst kaum. Einfach in der Handhabung – ein überzeugendes Produkt.
Name
Name
Gina Leiendecker,
zertifizierte Pferdemanagerin & Reittherapeutin - Reitanlage Welschneudorf
Ich habe schon viele andere Einstreu ausprobiert und muss sagen, dass die Dinkelspelzen Pellets eindeutig die beste Variante sind. Sie sind am besten von der Handhabung, am saugfähigsten und am einfachsten zu misten! Mein Stall ist vor allem auf Allergiker-Pferde spezialisiert und wir bieten auch Reha Programme dafür an, dadurch merke ich einen deutlichen Unterschied vor allem im Raumklima und der Verbesserung der Stallluft. Ich merke auch eine deutliche Reduzierung des Ammoniaks, dadurch halten meine Stallschuhe endlich länger als nur 2-3 Monate.
Name
Name
Reitinstitut Egon von Neindorff,
Karlsruhe
Wir stellen gerade unsere Boxen komplett auf Dinkelspelzen Pellets um, da wir sehr gute Erfahrungen damit gemacht haben. Die Boxen sehen viel besser aus als davor und wir haben zudem niedrigere Kosten im Vergleich zum Sägemehl. Ein Pferd hat die Pellets am Anfang zwar mal probiert, aber das hat sich schnell wieder ergeben. Inzwischen wird es nicht mehr gefressen.
Name
Name
Birgit Burtscher,,
Eigentümerin Creativio Drei Lindenhof & Pferdebedarf Handel
Ich dachte lange Zeit, dass ich schon die beste Einstreu gefunden habe… bis ich auf die Lehner Dinkelpellets gestoßen bin, die sind genial! Ich habe viel weniger Mist, weil ich die Bollen beim Misten sehr einfach von der Einstreu trennen kann. Und durch die hohe Saugfähigkeit hat es weniger nasse Stellen. Es ist sehr staubarm, meine Allergiker-Pferde vertragen es gut und auch für mich ist es deutlich angenehmer.
Name
Seite 1 von 7
+
Gebrauchsanleitung
einblenden
SPELTFIX
GEBRAUCHSANWEISUNG
Schritt 1
Schritt 1
Die SPELTFIX Einstreu wird in Höhe von 2 cm für die Standard-Variante (4 cm für Deluxe-Variante) gleichmäßig im Stall eingestreut. Hierzu empfehlen wir unseren Lehner Schieber, den Sie auf 2, 3, oder 4 cm problemlos einstellen und die Pellets exakt auftragen können.
Schritt 2
Schritt 2
Die stark säugfähigen Pellets gleichmäßig mit 3 l/m2 (bzw. 4 l/m2) Wasser begießen. Hierfür eine Gießkanne mit Brause verwenden. Die Pellets quellen so zu einer Matratze von ca. 5 cm (bzw. 12 cm) auf.
Schritt 3
Schritt 3
Beim Misten mit einer Bollengabel nasse und schmutzige Stellen entfernen. Dank der Siebfähigkeit des Einstreus kann so zeitsparend gemistet werden.
Schritt 4
Schritt 4
Pro Woche sollten 1 – 2 Säcke pro Box nachgestreut werden, um die Matratze zu erhalten. Gegebenenfalls die frischen Pellets mit der Matratze leicht vermischen. Je nach Pferd und Stallzeit kann die Nachstreu-Menge unterschiedlich ausfallen.
X
Fenster schließen
Lehner Agrar
SPELTFIX MENGEN–RECHNER
Benötigte Mengen:
Ergebnis:
in Säcke (a 15 kg)
15
in Paletten (a 65 Säcke)
0,2
in BigBags
0,5
* BigBags nur ab 12 Stück lieferbar
Formelparameter Grundeinstreu: Standard 7 Säcke / Deluxe 14 Säcke; Nachstreu: Standard 1 Sack / Deluxe 2 Säcke (pro Woche und Box)
Sackware | 15 kg
BigBag | 450 kg oder lose Ware
Helmut Lehner
Geschäftsführer / Inhaber
Beratung und
Vertrieb
Gina Leiendecker
Zertifizierte Pferdemanagerin
Lehner Agrar GmbH | Häuslesäcker 5 – 9 | 89198 Westerstetten
Lehner Agrar GmbH
Häuslesäcker 5 – 9
89198 Westerstetten
Cookie-Richtlinie
Für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website setzen wir so genannte Cookies ein. Weitergehende Informationen hierzu sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.
Diese Cookies helfen uns dabei, die Bedienung und Funktion der Website zu ermöglichen. Sie stellen Grundfunktionen sicher und sind daher nicht deaktivierbar.
Mit Ihrer Zustimmung erlauben Sie das Laden von externen Medien, was mit dem Setzen systembedingter Cookies des jeweiligen Anbieters verbunden ist.

(Google Maps, Vimeo, YouTube)
Über Marketing-Cookies wird es uns ermöglicht, den Inhalt auf unserer Website aber auch die Werbung auf Drittseiten möglichst relevant für Sie zu gestalten. Bitte beachten Sie, dass Daten hierfür teilweise an Dritte wie z. B. Google oder Facebook übertragen werden. Wir verwenden Google Analytics.